Fort- und Weiterbildung  Fort- und Weiterbildung
Aktuelle Informationen


Es geht wieder los! Herzlich Willkommen unseren „Neuen“ und willkommen zurück unseren erfahrenen Schülern ab 11.09.17


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für das Schuljahr 2018/19 

weiterlesen


Infotage zur Ausbildung an jedem 1. Dienstag im Monat ab 16 Uhr im Foyer der Fachschulen.

Fachschulen für Heilerziehungspflege/Heilerziehungspflegehilfe

Damit sich Fähigkeiten und Kräfte, die im Menschen veranlagt sind, entwickeln können, braucht jeder Mensch in seinem Leben Hilfestellungen und Impulse. Menschen mit Behinderung benötigen in der Regel hierzu besondere Hilfen, die vor allem von Heilerziehungspflegern/-innen möglichst individuell ausgestaltet werden.

Als staatlich anerkannter/-e Heilerziehungspfleger/-in stehen Sie im Rahmen einer ganzheitlichen Erziehung, Pflege, Begleitung und Förderung Menschen mit körperlichen, seelischen oder geistigen Behinderungen zur Seite.

Als staatlich anerkannter/-e Heilerziehungspflegehelfer/-in unterstützen Sie den/die Heilerziehungspfleger/-in in seiner/ihrer Arbeit.

Abschluss: staatlich anerkannter/-e Heilerziehungspfleger/-in oder staatlich anerkannter/-e Heilerziehungspflegehelfer/-in

Logo: Facebook  Besuchen Sie uns auf Facebook

 

© Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) gGmbH